Dr. med. Guy Bourgeois

Medizinischer Werdegang

1990 - 1997 Studium an der Universität Zürich
1997 Staatsexamen Universität Zürich
1994 - 1998 Dissertation Universität Zürich („Accuracy of MRI- Guided Stereotactic Technique in Thalamic Functional Neurosurgery“)
1998 Chirurgie Kantonales Spital Herisau
1999 - 2000 Innere Medizin Kantonales Spital Herisau
2001

Innere Medizin Kantonsspital St. Gallen

 
2001 - 2003 Anästhesie und Notarztdienst Kantonsspital St. Gallen / REGA- Notarzt Basis St.Gallen
2003 - 2004 Innere Medizin Kantonsspital St. Gallen/
Medizinische Intensivstation Kantonsspital St. Gallen/
Nephrologisches Ambulatorium/
Pneumologisches Ambulatorium
2005 -2006 Oberarzt Innere Medizin Kantonales Spital Herisau
seit 2007 Praxisgemeinschaft Webersbleiche St. Gallen

Medizinische Diplome und Ausbildungen

2005 Facharzt FMH Innere Medizin
2006 Fähigkeitsausweis für Ultraschall/ Sonographie, SGUM
2007 Fähigkeitsausweis Praxislabor, FMH/ KHM
2007 Sachkunde für dosisintensives Röntgen, KHM
2013 Aeromedical Examiner (Flugmedizinischer Sachverständiger) gemäss EASA (European Aviation Safety Agency) an der European School of Aviation Medicine (Lehrgänge für Class 1 und Class 2 Piloten)

Weitere Ausbildungen

Lehrarzt für Assistenzärzte in der Praxis
Lehrbeauftragter für Hausarztmedizin der Medizinischen Fakultät der Universität Bern (Lehrarzt für Medizinstudenten)
Lehrmeister für Medizinische Praxisassistentinnen

Hausarzt und Grundversorger

Als Internist bin ich Hausarzt und Grundversorger. Ich behandle Sie in der Praxis, führe bei Bedarf aber auch Hausbesuche sowie Heimbesuche in Alters- und Pflegeheimen durch. 

Hausarztmodell und Managed Care

Über den Hausärzteverein der Stadt St. Gallen habe ich mit den meisten Krankenkassen der Schweiz Verträge für das Hausarztmodell und für Managed Care abgeschlossen.

Verkehrsmedizinische Untersuchungen

Ich führe Fahreignungsabklärungen gemäss gesetzlichen Vorgaben für die medizinische Gruppe 1, d.h. für PKW- Fahrer (Führerausweise der Kategorien A+B, Unterkategorien A1+B1, Spezialkategorien F, G+M) durch.

Fliegerärztliche Untersuchungen

Als vom Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) anerkannter Aero Medical Examiner (AME) führe ich Fliegerärztliche Untersuchungen bzw. Flugmedizinische Abklärungen gemäss Richtlinien des Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) bzw. der EASA (European Aviation Safety Agency) durch. Dabei erteile ich bei entsprechender medizinischer Eignung das Medical Certificate für Class 1- Piloten, Class 2- Piloten (Privatpilotenlizenz), LAPL- Piloten (Light Aircraft Pilot Licence), Air Traffic Control Officer (ATCO, Class 3) sowie Cabin Crew. Für Class 2, LAPL und Cabin Crew erteile ich sowohl Initial Medical Certificates, als auch Verlängerungs-/ Erneuerungszertifikate in den gesetzlich vorgeschriebenen zeitlichen Abständen. Für Class 1 und ATCO erteile ich Verlängerungs-/ Erneuerungszertifikate.

Sprachen

deutsch, englisch, französisch

Persönlich

Verheiratet mit Dr. med. Maurizia Ebneter Bourgeois, eine Tochter: Anaïs, und ein Sohn: Didier.
Hobbies: Tanzen, Bergwandern, Fotografie, Garten, Kochen und Backen, Klavierspielen